Pokémon – HeartGold (Goldene Edition)

Die Videospiel-Fortsetzung „Heartgold“ der Pokémon-Reihe ist ein sogenanntes „Remake“ des Spiels „Goldene Edition“ vom Jahre 2001. Erschienen ist diese Fortsetzung 2010 vom gleichen Entwickler („GameFreak“).
Das Spielprinzip der „Heartgold“ ist das gleiche wie bei seinem Vorgänger. Man schlüpft in die Rolle eines Kindes, welches den Auftrag erhält die Pokemon-Spielwelt vor dem bösen Team Rocket zu beschützen. Team Rocket möchte die Herrschaft über alle Menschen und Pokemon erringen und heckt immer wieder neue, boshafte Pläne aus, bei denen man als Spieler ihnen einen Strich durch ihre Rechnung macht. Um dieses Team aufzuhalten erfordert es, ein Pokemon-Team zusammenzustellen und gegen sie zu kämpfen, indem man diese Wesen fängt und trainiert. Viele strategische Möglichkeiten bieten sich bei der Teamzusammenstellung, da es sich um 493 Pokemon mit den verschiedensten Elementklassen und Fähigkeiten handelt. Der Spieler kann im Prinzip selber aussuchen wie er es gestaltet. Ob er sich zum Beispiel auf das Trainieren und Züchten von Pokemon fokusiert oder versuchen möchte alle Pokemon im Pokedex zu registrieren. Viele kleine Features bieten dafür genug langwierigen Spielspaß.
Dieses Spielprinzip ist zwar genau das gleiche wie in vielen Teilen der Pokemon-Reihe, doch genau dies macht das Spiel so interessant und es wird nicht langweilig. In „Heartgold“ endet die Story nicht nachdem man die Top4 besiegt hat, sondern man kann zusätzlich die Kanto-Region bereisen um dort neue Pokemon zu fangen und sich neuen Herausforderungen stellen. Desweiteren wurden verschiedene Events in das Spiel integriert, die abhängig von Wochentagen stattfinden. Genau dies macht das Spiel für mich sehr interessant. Während ich als „Pokemon-Veteran“ in den Vorgänger-Editionen der Pokemon-Reihe mich am Anfang des Spieles nur mit der Story und dem Trainieren meiner Pokemon beschäftigen konnte, kann ich mich nun an diesen spannenden Events die sich auch am Anfang des Spielerlebnisses bieten erfreuen.
Die Grafik des Spiels ähnelt zwar etwas seinen letzten Vorgängern, „Pokemon Diamant & Perl“, jedoch wurde sie um viele Details erweitert, wie zum Beispiel Schatten- und Lichteffekte sowie einige integrierte Plätze, die ein individuelles Design bekamen und es meines Erachtens sehr postiv zum Erleben des Spieles beiträgt. Desweiteren folgt nun das Pokemon, welches an erster Stelle platziert ist der Spielfigur. Klickt man dieses an versucht es mit seiner niedlichen Pokemon-Sprache dem Trainer etwas mitzuteilen. Eine sehr sympathische Umsetzung der Entwickler.

PokemonHeartgold“ bietet ein wirklich spannendes und witziges Spielerlebnis. Ich selbst habe die Version erst vor kurzem erworben und muss sagen, obwohl ich schon die neueren Editionen der Pokemon-Reihe durchgespielt habe ist dieses meine Lieblingsedition und wirklich weiterzuempfehlen, an Neulinge und ebenso den Veteranen der Pokemon-Spiele.

Related Articles

NdsGames.Online is focused on Nintendo DS (NDS) games to provide you the best of NDS games online with our online emulator. You dont need to download any roms or emulators. All you need is to select your favorite NDS games like Pokemon games, Naruto games, Super Mario games and enjoy to play.

 

Our site has no roms, so if you are visiting us to download roms, it’s not the right place, but we guarantee you to play the roms that you want to download.

 

You can also save your games and load soon.

 

We are always open to your thoughts, game requests and feedbacks. Please feel free to leave your feedbacks and game request. We’ll do our best to publish your requested games as soon as possible.

 

Thanks for playing boys and  girls!!!

Copyright © 2019 Nintendo DS Online Emulator
top